Unsere "Parkschule" in Bad Salzungen

Herzlich Willkommen!
 

16.09.2022

Das Sekretariat ist bis zum 30.09.2022 .

Schreiben Sie uns eine Email, wenn Sie ein Anliegen haben. Geben Sie Papiere/Formluare Ihrem Kind mit (in die Postmappe) und wir bemühen uns, diese recht zeitnah zu bearbeiten.

Melden Sie Ihre Kinder auch per Anrufbeantworter ab, wenn sie die Schule nicht besuchen können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihre Schulleitung

 



Feueralarm-Probe

Liebe Eltern,

heute morgen, am 30.09.2022 haben wir unangekündigt den Ernstfall eines Feueralarms geprobt.

Wir möchten allen Schülerinnen und Schülern ein großes Lob aussprechen, dass sie sich vorbildlich verhalten haben und ein zügiger und reibungsloser Ablauf stattfinden konnte.

Großes Lob!


Wir wünschen Ihnen ein angenehmes langes Wochenende!

Schulstart ist wieder am Dienstag, den 04.10.2022 zur gewohnten Zeit.


Ihre Schulleitung





22.09.2022

WIR SUCHEN WEITERHIN...

Wir brauchen Ihre Unterstützung - wir suchen Honorarkräfte für außerschulische Angebote

Die Auftragnehmerin/der Auftragnehmer erhält für ihre/seine Leistung ein Honorar in Höhe von 20,00 Euro für jede geleistete Stunde. Eine Stunde entspricht 45 Minuten.

  • Sie benötigen ein aktuelles Führungszeugnis, das nicht älter als 6 Monate sein darf.
  • Bei Interesse melden Sie sich bei der Schulleitung per Email
  1. Teilnehmer: Schülergruppe von ca. 12 Schülern,
  2. Klassen 1 bis 4
  3. Ort: Parkschule/ Turnhalle oder Turnraum/ Klassenraum
  4. Zeitlicher Umfang: wöchentlich 1 - 2 Stunden, ab 13.45 Uhr für das Schuljahr 2021/20

Als Maßnahmen kommen insbesondere in Betracht:

• Außerunterrichtliche Angebote (AG) mit sportlicher, kultureller, ökologischer oder sozialer Zielsetzung

• Zeitlich begrenzte Projekte oder Veranstaltungen, die nicht zum Unterricht nach Stundentafel gehören (z. B. Einsatz von Sportlerinnen/Sportlern oder Künstlerinnen/Künstlern)

• Einsatz von externen Experten im Unterricht als Unterstützung bei der Vermittlungvon Unterrichtsinhalten aufgrund besonderer Fachkenntnisse und Qualifikationen, auch im Rahmen von Maßnahmen des Lernens am anderen Ort

• Lehrkräfte entlastende Tätigkeiten bei Begabungs- und Begabtenförderung (z. B. Mitwirkung und Organisation von Schülerwettbewerben und Durchführung von zusätzlichen Förderungen wie Camp Christes)

• Lehrkräfte unterstützende Tätigkeiten bei Medienbildung und Digitalisierung (z. B. Unterstützung bei der Entwicklung eines schulischen Medienkonzepts, Beratungsleistungen für den Einsatz digitaler Anwendungen im Unterricht, Unterstützung bei der Erstellung von digitalen Anwendungen für den außerunterrichtlichen Bereich)

• Sonstige Angebote im Nachmittagsbereich (z. B. Hausaufgabenbetreuung, Bastel-, Sport- und Spielangebote)


Als Auftragnehmerin oder Auftragnehmer kommen insbesondere in Betracht:

• Lehrkräfte im Ruhestand

• Lehrkräfte ohne Anstellung beim Freistaat Thüringen

• Lehramtsstudierende mit Erstem Staatsexamen bis zur Einstellung als Lehramtsanwärterin oder Lehramtsanwärter

• Personen mit therapeutischen Berufsabschlüssen

• Personen mit sozialpädagogischen Berufsabschlüssen

• Personen mit Qualifikationen im sportlichen Bereich wie Übungsleiter oder Trainer

• Personen, die im Besitz der Jugendleitercard oder Übungsleitercard sind

• Personen mit sonstigen pädagogischen Qualifikationen (z.B. Erzieherinnen und Erzieher aus Kindertagesstätten, Lehramtsstudierende fortgeschrittener Semester, Dozenten an Musikschulen, Diplompsychologen)

• Personen mit sonstigen Qualifikationen und Fachkenntnissen (z. B. aus Wirtschaft und Hochschulen, Gesundheit, Technik, Digitalisierung, Umwelt und Nachhaltigkeit)

• Kooperationspartner (Vereine, Musik- oder Kunstschulen in öffentlicher oder privater Trägerschaft, bei denen geeignete Personen ehrenamtlich oder in einem Beschäftigungsverhältnis tätig sind)

• ausländische Fremdsprachenassistenzkräfte und ausländische Ortslehrkräfte außerhalb ihrer schulischen Aufgaben laut Stipendienvertrag



06.09.2022

Handballtraining bei Herrn Konrad in der Turnhalle der Regelschule Werratal (Poserhalle)

Sollte Ihr Kind am Mittwoch, den 07.09.2022 zum Schnuppertraining um 14.30 Uhr gehen wollen, so notieren Sie im Hausaufgabenheft, ob es von Ihnen abgeholt wird oder allein von der Schule aus gehen darf. Eine Begleitung durch unser Personal der Schule ist nicht möglich.

Bitte geben Sie Sportzeug und Hallenschuhe mit.

Für Klasse 3/4 findet das Training von 15.45 Uhr bis 17.00 Uhr statt.

Bitte teilen Sie ebenfalls über das Hausaufgabenheft mit, wie Ihre Kinder zum Training gehen.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!

Für Kinder, die dauerhaft daran teilnehmen, gibt es nochmals einen Abfragezettel für die Folgewochen.


02.09.2022

Informationen für die 2. Schulwoche

Aus organisatorischen Gründen konnten noch keine Stundenpläne erstellt werden. Daher erfolgt auch in der 2. Schulwoche (05.09.-09.09.) Klassenleiterunterricht.

Klassen 1 – 2: Unterrichtsschluss 11:35 Uhr
Klassen 3 – 4: Unterrichtsschluss 12:50 Uhr, Freitag: 11:35 Uhr


Die wichtigsten Fakten zum Schulstart

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern einen tollen Schubeginn!

Erster Schultag:
Aufgrund von Baumaßnahmen findet am ersten Schultag (Montag, 29.8.2022) keine gemeinsame Begrüßung auf dem Schulhof statt. Jeder Schüler geht ab 7:40 Uhr, entweder durch den Haupteingang oder die Seitentür, direkt in seinen Klassenraum.
Ab 7:55 Uhr werden die Türen geschlossen. Verspätete Schüler müssen am Haupteingang klingeln.

Die Kinder der ersten Klassen kommen am Montag, den 29.8.2022 mit ihren Eltern in die Schule. Sie werden um 8:15 Uhr am Seiteneingang (Park) von ihrer Klassenlehrerin abgeholt, um gemeinsam zum Klassenraum zu gehen.


Unterrichtsschluss in der ersten Schulwoche (29.08.-02.09.22):
Klassen 1 – 2: Unterrichtsschluss 11:35 Uhr
Klassen 3 – 4: Unterrichtsschluss 12:50 Uhr, Freitag: 11:35 Uhr

Hofpausen:
Die Hofpausen finden aufgrund der Baumaßnahmen in den beiden Innenhöfen, dem Seitengelände sowie in einem begrenzten Bereich im Park statt.
Klassen 1: Innenhof 1
Klassen 2: Innenhof 2
Klassen 3 und 4: Seitenbereich und Park

Mittagessen:
1. Klassen: 11 Uhr gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin (bis auf Weiteres)
Hauskinder der 2. – 4. Klassen: 11:35 Uhr
Hortkinder der 2. – 4. Klassen: gemeinsam mit den Erzieherinnen

Hauskinder:
Hauskinder gehen nach dem Unterrichtsende bzw. Mittagessen unverzüglich nach Hause. Buskinder werden bis zum erstmöglichen Bus betreut (auch ohne Hortanmeldung).

Buskinder:
Achtung: Ab diesem Schuljahr gibt es erweiterte Busfahrzeiten.
Richtung Kloster: 12:25 Uhr, 13:20 Uhr, 14:09 Uhr, 15:41 Uhr
Richtung Kaltenborn: 11:57 Uhr, 13:14 Uhr, 13:58 Uhr, 15:01 Uhr
Während des Busfahrens müssen die Kinder eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.
Die Busausweise der Kinder der 2. – 4. Klassen werden am Mittwoch aktualisiert. Solange gilt der Busausweis vom letzten Schuljahr.
Bei Verlust des Busausweises gibt es die Formulare für einen Neuantrag im Sekretariat (Kosten Zweitausweis: 10 €).

Mitgeben der Schulmaterialien:
Bitte geben Sie über die Woche verteilt die Schulmaterialien Ihres Kindes mit.
Montag:   Arbeitshefte, Hefter, Materialgeld, Postmappe, Hausschuhe etc.
Mittwoch: Kunstbox
Donnerstag: noch fehlende Materialien

Die Sportsachen benötigen wir erst in der 2. Schulwoche.

Die Stundenpläne werden frühestens Ende der 1. Schulwoche ausgegeben. Bis dahin erfolgt Klassenleiterunterricht.

 

Schwimmunterricht:

Der Schwimmunterricht für die 3. Klassen startet am 12.09.2022.


Ihr Team der Parkschule


Neuerungen und Hinweise für den Schulbetrieb

  • Während des Schulbetriebes dürfen sich nur die Pädagogen und das Personal der Schule in der Einrichtung aufhalten.
  • Eltern, die ihre Kinder bringen oder abholen, warten auf dem Schulhof oder vor dem Haupteingang. Sprechen Sie den Treffpunkt genau mit Ihrem Kind ab.
  • Das Parken vor dem Schulgebäude ist ausschließlich dem Personal der Schule vorbehalten. Nutzen Sie den großen Parkplatz am Anfang der Straße der Einheit, um die Sicherheit Ihres Kindes und anderer Kinder zu gewährleisten.
  • Eltern, die Ihre Kinder aus dem Hort abholen, dürfen selbstverständlich das Schulgebäude über den Seiteneingang betreten.
  • Das Schulgebäude ist nur mit Voranmeldung zu betreten.
  • Zur Klärung verschiedener Anliegen, beachten Sie die neuen Sprechzeiten im Sekretariat (Montag/ Dienstag 8-12 Uhr, Mittwoch 11-14 Uhr) und vereinbaren Sie vorher einen Termin.
  • Mitteilungen über Verspätungen oder Krankheit Ihres Kindes, müssen bis 7.30 Uhr telefonisch erfolgen. Wenn das Telefon nicht besetzt ist, so hinterlassen Sie eine gut verständliche Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Sollten wir keine Rückmeldung über den Verbleib Ihres Kindes erhalten, werden wir umgehend die Polizei verständigen. Stellen Sie sicher, dass Sie jederzeit (für den Notfall) telefonisch erreichbar sind.
  • Melden Sie uns Änderungen Ihrer persönlichen Angaben unverzüglich.





Erinnerung für unsere Schulanfänger

Bitte überweisen Sie bis 25.08.2022 per Paypal für unseren Schulfotografen Robert Wolf das Fotogeld

- gesamte Mappe kostet 36€ oder

- das Klassenfoto kostet 5€


Empfänger: mail@fotografie-robertwolf.de
Verwendungszweck: „Parkschule,    Name, Vorname,     Klasse 1“

Nur nach Zahlungseingang wird ein Foto Ihres Kindes eingeplant.

Termine:

Klasse 1a: Donnerstag, den 01.09.2022

Klasse 1b: Mittwoch, den 31.08.2022       


Am 27.08.2022 findet unsere Schuleinführung in der Aula der Parkschule statt.

Die Zeiten für die Schuleinführung sind:
Durchgang 1:     10.00-10.45 Uhr Klasse 1a     
Durchgang 2:     11.15-12.15 Uhr Klasse 1b

Pro Schulanfänger/-in dürfen 3 Begleitpersonen mitgebracht werden.


Von 9.00-9.45 Uhr geben Sie bitte ALLE Ihre Zuckertüten und das Materialgeld (Umschlag mit Name) in der Schule ab.





13.07.2022

 

Liebe Eltern unserer Schulanfänger,
ich weiß, dass Sie in voller Vorfreude und Vorbereitung auf das neue Schuljahr blicken und gespannt auf die Klasseneinteilung warten.
Wie ich bereits im Elternabend angedeutet habe, kann sich dies mitunter erst in den Ferien entscheiden, so auch in unserem Fall an der "Parkschule".
Bis Ende der kommenden Woche (22.7.22) werden Sie alle eine E-Mail von der Schule erhalten, mit der Klasseneinteilung für Ihr Kind.
Wünsche wurden aufgenommen, konnten jedoch nicht, wie auch bereits erwähnt, in allen Fällen berücksichtigt werden. Bitte nehmen Sie von Änderungsfragen Abstand, da die Einteilung feststeht.
Sollten Sie bereits jetzt schon Schulmaterialien vorbereiten, so beschriften Sie diese bitte ausschließlich mit 

 

Nachname, Vorname und Klasse 1.

Alle gekauften Arbeitshefte sollen mit einer durchsichtigen Folie eingeschlagen sein und den Namen Ihres Kindes enthalten.
Denken Sie bitte an die Überweisung per Paypal für unseren Schulfotografen Robert Wolf!
Empfänger: mail@fotografie-robertwolf.de
Verwendungszweck: „Parkschule, Name, Vorname, Klasse 1“
Die Zeiten für die Schuleinführung bleiben wie bereits mitgeteilt:
Durchgang 1: 10.00-10.45 Uhr Klasse 1a     
Durchgang 2: 11.15-12.15 Uhr Klasse 1b      
Von 9.00-9.45 Uhr geben Sie bitte ALLE Ihre Zuckertüten und das Materialgeld (Umschlag mit Name) in der Schule ab.
Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihre Geduld!
Ihre Schulleitung
K. Eggers

 











07.04.2022

Einladung zum Schnuppernachmittag & Elternabend

am 11.05.2022 oder 18.05.2022

(je nach Kita)


Bitte bringen Sie Federmappe, Schere und Kleber sowie eine Trinkflasche zum Schnuppern mit.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Schützlinge!

                                      Treffpunkt: 15.10 Uhr auf dem Schulhof


Am 11.05.2022 kommen die Kinder und Eltern aus dem Kindergarten "Regenbogenland".


Am 18.05.2022 kommen die Kinder und Eltern aus den Kindergärten "Am See", "Pittiplatsch", "Meister Nadelöhr", "Solestrolche" und "Ökumenische Kindertagesstätte St. Elisabeth".




Schuluntersuchungen

02.03.2022

Liebe Eltern,

bitte vereinbaren Sie telefonisch im Gesundheitsamt einen Termin zur Schuluntersuchung für Ihr Kind.

Telefon: 03695-617401

Vielen Dank!

Reichen Sie den Nachweis der Einschulungsuntersuchung bitte umgehend in der Schule ein (Briefkasten). Vielen Dank!


---- am 29.08.2022 ist Schulanfang :o) ----

Februar 2022

Werte Eltern,

gespannt schauen Ihre Schützlinge in die Zukunft und zählen bereits die Monate bis zur Einschulung.

Auch wir freuen uns bereits schon jetzt und planen das 2. Schulhalbjahr...

Aufgrund der anhaltenden Pandemie und unserer Sanierungsarbeiten, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch kein Schulbesuch für Sie und Ihre Kinder möglich.

Durch unsere Elternbriefe waren wir jedoch bereits mit Ihnen in "Verbindung".

Nun wurden Fahranträge und Hortanträge abgefordert...


Wir werden Ihnen rechtzeitig weitere Termine mitteilen und Informationen zur Einschulung am 27. August 2022 zukommen lassen. Haben Sie noch ein wenig Geduld :o)

Dezember 2021
Brief Eltern.pdf (128KB)
Dezember 2021
Brief Eltern.pdf (128KB)

Ihre Schulleitung

K. Eggers